Geschichte und Kultur

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Slowenien, das 1991 seine Unabhängigkeit erklärte, hat zwar keine so überwältigende Geschichte wie größere europäische Nationen, doch ist diese trotz allem von großer Bedeutung. Für zahlreiche Kenner ist es sogar eine Überraschung, dass ein so kleines Volk ohne eigene Könige und berühmte Feldherren überhaupt entstehen, bestehen bleiben und den Weg in die Unabhängigkeit einschlagen konnte. Doch dies ist neben der Kultur und der gemeinsamen Sprache eine Folge der Zähigkeit und Entschlossenheit der slowenischen Bevölkerung, die schon seit Jahrhunderten in diesem grünen Flecken Europas ausharrt.
Mehr

Kultur

In Slowenien hat die Kultur eine besondere historische und gesellschaftliche Bedeutung. Vor allem dank der Kultur und der gemeinsamen – slowenischen – Sprache entwickelten sich die Slowenen zu einer wahren Nation. Die Sprache und die Kultur haben den Slowenen durch die Jahrhunderte hindurch das Fehlen des eigenen ...
Mehr

Die Geschichte Sloweniens

Slowenien ist international gesehen ein junger, seit 1991 unabhängiger Staat. Die Urväter der Slowenen, die das Gebiet des heutigen Sloweniens im 6. Jahrhundert besiedelten, haben zwar schon gut ein Jahrhundert später den ältesten bekannten slawischen Staat, das Fürstentum Karantanien, gegründet, doch blieb dieser ...
Mehr
Landkarte

Slowenien

Buchen & Kaufen

X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen